GOLFCLUB GUT DÜNEBURG | GCGD - News

Aktuelle Nachrichten

Golfsenioren 2018 in Ankum/Artland

Wie bereits...

weiterlesen »

Ausflug der Golfsenioren zur Thülsfelder Talsperre

Mitte Mai...

weiterlesen »

Senioren gegen Zwolle

Bereits seit...

weiterlesen »

News

St Pauli No. 2

Veröffentlicht von Norbert Rakers am 25.05.2016
News >>
Johannes Hebbelmann
 
Moin Leichtmatrosen,
 
am Freitagabend 13.05.2016 war es wieder so weit: auf dem Golfplatz des Golfparks Gut Düneburg wurde das St. Pauli „Le Club 49“ Turnier gespielt.
 
Leider findet diese Turnierserie vom Golf Club St. Pauli offiziell nicht mehr statt, aber wir haben uns entschlossen, Mitgliedern mit höheren Handicaps einfach mal einen lockeren Rahmen für einen Einstieg ins Turnierleben zu ermöglichen.
 
Immerhin 21 Spieler nahmen bei bestem Golfwetter die ersten 9 Loch vom Golfplatz Gut Düneburg in Angriff. Um den Druck zu nehmen wurde gleich am ersten Abschlag ein Getränk gereicht, ein Prosecco für die Damen bzw. ein Bierchen für die Herren.
 
Locker beschwingt ging es dann auf die Runde. Auf Bahn 4 wurde als erste Sonderwertung „Nearest to the Astra“ ausgespielt. Es galt, nicht wie sonst üblich den Pin/das Loch zu treffen, sondern die auf dem Grün abgestellte Flasche Bier möglichst nahe zu kommen. Obwohl er vorher kein Zielwasser getrunken hat, konnte Bernd Deuling die Wertung für sich entscheiden.
 
Bei der Wertung „Nearest to the Kiste“ auf der Bahn 9 hatte Ingrid Bölscher den besten Schlag in‘s Fairway.
 
Glücklicher Bruttosieger war an diesem Tag unser Vizepräsident Willi Bölscher. Mit immerhin 13 Brutto- und 25 Nettopunkten auf 9 Loch hat er sein eigenes Handicap von 21,7 auf 18,9 verbessert.
 
Bei den Spielern mit einem Handicap oberhalb von 40 konnte sich Andreas Lake mit 20 Nettopunkten über den ersten Platz, sowie einer kleinen Verbesserung von 54 auf 52 freuen.
 
Im Anschluss wurden die Ergebnisse noch ordentlich bei Currywurst Pommes und einigen Kaltgetränken gefeiert.

 

 

 

 

Zurück
Copyright 2009 © Golfclub Gut Düneburg