Aktuelle Nachrichten

Adventsturnier

Das diesjährige...

weiterlesen »

Martinsgansturnier

Es sollte das letzte...

weiterlesen »

Aufstieg AK 65

"Herzlichen Glückwunsch"...

weiterlesen »

News

Ilias unser „Herr der Koffer“: Samsonite Golf Club Tour 2016

Veröffentlicht von Norbert Rakers am 23.05.2017
News >>
Sagenhafte ca. 500 Qualifikationsturniere in 146 Golfclubs in Deutschland und weiteren 28 Golfclubs in Österreich wurden im Jahr 2016 auf dieser Tour gespielt. Der bekannte Kofferhersteller Samsonite ist dabei Hauptsponsor, wobei das Golf Magazin „Golf Time“ Ausrichter und Veranstalter ist.
Auch Düneburg hat erstmalig im letzten Jahr mit 3 Qualifikationsturnieren teilgenommen. Dabei mussten sich die sage und schreibe 15.000 Golfspieler zunächst für eines von sechs Regionalfinalen deutschlandweit qualifizieren. Pro Golfclub konnten dass immerhin 5 Spieler – nämlich in der Wertung Brutto Herren, Brutto Damen sowie Nettoklasse A, B, C.
Florian Reiners (Netto-Wertung A) sowie Ilias Naja (Bruttosieger Herren) fuhren als Sieger in Haren im Oktober 2016 zum Regionalfinale West zum Golfclub Velbert - Gut Kuhlendahl (Bergisches Land). Hier nahmen insgesamt 104 Spieler/innen an der Qualifikation für das Finale in der Dominikanischen Republik teil.
Mit großer Überraschung konnten sich in einem spannenden Wettkampf erneut beide qualifizieren! Florian als Sieger in der Netto-Klasse B und llias als Sieger in der Netto-Klasse A. Ein Wahnsinnserfolg, zu dem man beiden nur gratulieren kann!
Als Sahnehäubchen wurden beide in die Karibik eingeladen, wobei Florian aus persönlichen Gründen leider nicht teilnehmen konnte.
So machte sich Ilias Anfang Mai 2017 auf den Weg in die Sonne, um das Finale der besten 15.000 Spieler zu bestreiten. Es ging für eine Woche auf Einladung der Sponsoren in die Stadt Punta Cana in das „Hard Rock Hotel & Casino“. Es hatten sich insgesamt 30 Spieler/innen qualifiziert. Gespielt wurde auf dem von Jack Nicklaus designten Golfplatz des Hotels.

Nach zwei Einspielrunden wurden dann am Samstag und am Sonntag bei sonnigen 30 Grad die beiden Finalrunden gespielt. „Der Golfplatz war sehr lang und schwer zu spielen“ so Ilias, so dass die Spieler große Probleme hatten, ihr Handicap – welches bei vielen Teilnehmern im einstelligen Bericht lag - zu spielen.
Mit Runden von 87 und 88 Schlägen und 29 und 28 Nettopunkten konnte Ilias aber sensationell den geteilten 1. Platz in der Netto Klasse A erzielen! Im Stechen musste er sich leider geschlagen geben, wodurch er auf dem 2. Platz landete.
Doch damit nicht genug: durch einen präzisen Schlag, der 2 m von der Fahne entfernt lag, konnte er sich die Sonderwertung "Nearest to the Pin" sichern.
Mit Sonnenbrand und neu gewonnenen Golffreundschaften ging es nach einer ereignisreichen Woche zurück ins kühle Deutschland.
Im nächsten Jahr findet das Finale auf Mauritius statt. Mitmachen lohnt sich also!
Ergebnisse Netto A (0-8,9)
1. Philipp Uscharewitz GC Erding-Grünbach HCP: 3,4 1.Runde: 29 2.Runde: 28 Gesamt: 57
2. Ilias Najah GC Gut Düneburg HCP: 8,8 1.Runde: 28 2.Runde: 29 Gesamt: 57
3. Marcel Hemmer GC Gut Haseldorf HCP: 1,8 1.Runde: 29 2.Runde: 23 Gesamt: 52
 
Die Golffreunde von Gut Düneburg gratulieren Ilias zu diesem tollen Ergebnis und wünschen ihm für 2017 eine Wiederholung!
Weitere super Fotos von den Regionalfinals, vom Finale in der dominikanischen Republik sowie Berichte und Ergebnisse gibt es auf: http://golftime-clubtour.com.

Zurück
Copyright 2009 © Golfclub Gut Düneburg