Aktuelle Nachrichten

Adventsturnier

Das diesjährige...

weiterlesen »

Martinsgansturnier

Es sollte das letzte...

weiterlesen »

Aufstieg AK 65

"Herzlichen Glückwunsch"...

weiterlesen »

News

Golfen für den guten Zweck

Veröffentlicht von Norbert Rakers am 15.06.2015
News >>

Uwe Sasse

 

„Die Teilnehmerzahl um fünfzig Prozent gesteigert, den Spendenbetrag zum Vorjahr auf über 2.500 Euro verdoppelt“, so lautete die Erfolgsmeldung des Benefizturniers zugunsten der Deutschen Krebshilfe 2015. Mit insgesamt 42 Spielern und Spielerinnen wurde durch die Spielleitung Brunswicker und Sasse das Turnier pünktlich um 10:30 Uhr auf die Runde geschickt. Lediglich das Wetter sollte die Spieler an diesem Tag auf eine harte Probe stellen. In der ersten Stunde schwül und warm, danach böiger und kräftiger Wind und zur Halbzeit einsetzender Dauerregen forderte den Turnierspielern alles ab.

 

Gunter Jacob platzierte seinen Abschlag an Bahn 9 bis auf 5 Meter an die Fahne und konnte Joachim Brunswicker den Sonderpreis Nearest to the Pin um wenige Zentimeter entreißen. Die Damen waren, sicherlich nur durch den starken Wind gehandicapt, an diesem Tag nicht so gut konditioniert und ließen die Tafel an der Bahn frei. Dafür wurde die Sonderwertung Nearest to the Line an Bahn 17 zum Wettbewerb für die Damen. Stetig wechselten die Namen auf der Notiztafel, bis schließlich Christina Schumann den Schlußpunkt setzen konnte.

 

 

Gunter Jacob konnte auch an dieser Bahn den zweiten Sonderpreis für sich verbuchen. Für die Bruttowertung reichten unter diesen Bedingungen bei den Herren 20 Punkte, bei den Damen 19 Punkte. Katrin Schepers und Norbert Rakers dürfen sich über die Einladung zum Regionalfinale freuen. In den Nettowertungen, aufgeteilt in drei Gruppen, gab es folgende Ergebnisse:
 
Gruppe A (0 – 17,7):         Norbert Rakers (35) vor Richard Kohne (33)
Gruppe B (17,8 – 26,2):    Detlef Weller (33) vor Gert Behrendt (30)
Gruppe C ( 26,3 – 54):      Ingrid Bölscher (39) vor Dietmar Telgenkämper (35)

 

Zurück
Copyright 2009 © Golfclub Gut Düneburg