Aktuelle Nachrichten

Adventsturnier

Das diesjährige...

weiterlesen »

Martinsgansturnier

Es sollte das letzte...

weiterlesen »

Aufstieg AK 65

"Herzlichen Glückwunsch"...

weiterlesen »

News

Daumen hoch für eine erfolgreiche Saison...

Veröffentlicht von Uwe Sasse am 06.10.2010
News >>

Mit einem "Daumen hoch" verabschieden sich die Sieger des Herren-Abschlußturniers von der Saison 2010. Für viele war es eine erfolgreiche und erlebnisreiche Saison 2010, die mit dem Herrenabschlußturnier verabschiedet wurde. 26 Männer waren angetreten, um die von Hans Dekkers organisierten Siegerpreise unter sich auszuspielen.

Auf einem sehr nassen und schweren Platz waren an diesem Tag keine guten Resultate zu erwarten. Die Bälle blieben nach dem Flug sofort liegen, und auch die Grüns waren sehr langsam. Trotz dieser Umstände gelang in der Wertungsklasse Netto B (26 - 54) Josef Büter mit 43 Netto der Sprung aufs Treppchen und zugleich eine Unterspielung seines Handicaps. Dicht gefolgt von Dietmar Hey mit 42 Netto und Marcus Grebe mit 36 Netto-Punkten kamen mit diesen drei Spielern die einzigen mit einer Unterspielung ins Clubhaus.

Schon wesentlich schwerer hatten es die Spieler der Nettoruppe A (0-25), bei denen mit Peter Höfer (32), Uwe Sasse (30) und Gunter Jacob (30) mit einem durchwachsenen Ergebnis die Erstplatzierten Ihr Handicap an diesem Tag nicht spielen konnten. Der guten Stimmung an diesem Abend konnte es jedoch nicht schaden, zumal die Küche wieder ein hervorragendes Menue vorbereitet hatte.

In der Königsklasse, der Bruttowertung, war Richard Kohne mit 22 Bruttopunkten erfolgreich. Richard konnte sich ebenso über eine Unterspielung freuen.

Zu den Preisträgern des Abends konnten sich auch die Sieger der Sonderwertungen zählen: Gunter Jacob konnte den Ball beim Nearest to the Pin auf 1,94 m an die Fahne legen. Günter Müller war beim Longest Drive an diesem Tag nicht zu schlagen, er hatte seinen weiten Abschlag mittig auf dem Fairway platziert.

 

                Daumen hoch für eine erfolgreiche Saison 2010

 

 

Ein besonderer Dank galt an diesem Abend Hans Dekkers, der sich für die Mittwochsspiele verantwortlich zeichnete und bei jedem Gentlemans-Cup des Jahres 2010 für einen reibungslosen Spielablauf gesorgt hatte.

 

 

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen
Copyright 2009 © Golfclub Gut Düneburg