GOLFCLUB GUT DÜNEBURG | GCGD - News

Aktuelle Nachrichten

Golfsenioren 2018 in Ankum/Artland

Wie bereits...

weiterlesen »

Ausflug der Golfsenioren zur Thülsfelder Talsperre

Mitte Mai...

weiterlesen »

Senioren gegen Zwolle

Bereits seit...

weiterlesen »

News

Ausflug der Golfsenioren

Veröffentlicht von Uwe Sasse am 24.06.2012
News >>

von Josef Hagen

 

 

Wie schon in den vergangenen vier Jahren, haben wir Golfsenioren auch in diesem Jahr einen zweitägigen Ausflug unternommen. Organisiert wurde der Ausflug wieder von Klaus Hamacher. Ausflugziel war der Golfclub Vechta - Welpe in Vechta.
 
 
 
Der Golfplatz ist vor 25 Jahren angelegt worden. Auf einem Areal von 110 Hektar entstanden 4,5 Kilometer neue Waldsäume, die für eine vergrößerte Artenvielfalt und Fauna im Welper Wald gesorgt haben. An Bahn sechs ist der größte Specht Europas – der Schwarzspecht - zu Hause. Auf Bahn 13 ein Teichhuhnpärchen und auf Bahn 16 eine Bussard Ansiedlung. Ganz imponierend auf Bahn 17 im Morbachtal  der Horst des hier neu angesiedelten  Storchenpaares mit seinen Jungen. Zusammenfassend ist die gepflegte Anlage interessant, aber wegen seiner teils sehr engen Fairways und einigen langen Par vier Bahnen schwer zu spielen. Das kommt auch in der Vorgabentabelle mit einem CR von 71,9, Par 72 und Slope 142 ( Herren blau) zum Ausdruck. Zusammen mit den Golferinnen unseres Clubs haben wir die Anlage schon einmal vor sechs Jahren bei einem Tagesausflug gespielt und hatten die Schwierigkeiten des Platzes  noch in lebhafter Erinnerung.
Wir hatten an beiden Golftagen ein wunderbares Golfwetter und eine reichhaltige Rundenverpflegung durch das Hotel Bremer Tor. Gespielt haben wir ein Einzelspiel nach Stableford. Die spielerischen Ergebnisse waren entsprechend der Schwierigkeit des Platzes „durchwachsen“ . Aber im Vordergrund stand das Spiel in der Gemeinschaft in einer wunderbaren Umgebung.
 
 
Untergebracht und verpflegt wurden wir im und vom Hotel Bremer Tor. Hier haben wir dann auch das Fußballspiel Deutschland / Niederlande gemeinsam im Fernsehen verfolgt. Für die Spieler bedankte sich Josef Hagen bei Klaus Hamacher für die gute Organisation und das Sponsoring der Preise.

 

 

 

 

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen
Copyright 2009 © Golfclub Gut Düneburg